Jump to content
Fernseh-Kameraleute.de
Arni

Neues Leuchtkonzept von ARRI

Recommended Posts

Geschätzte Kolleginnen und Kollegen,

als ich mir dieser Tage die diesjährigen Produktneuvorstellungen von der IBC zu Gemüte führte, beeindruckte mich eine Präsentation ganz besonders und ich möchte euch diese hochinteressante Innovation aus dem Hause ARRI keinesfalls vorenthalten, da sie die Arbeit mit Licht in absehbarer Zukunft in positiver Weise verändern könnte.

Sollte das neue LED-Lichtsystem der Münchner die in diesen Tagen beginnende Testphase mit Erfolg überstehen und das System in den produktiven Einsatz gelangen, können wir wohl in Zukunft auf die Mitnahme von Filterfolien und Diffusionsmaterialen aller Art verzichten. Dann liessen sich nämlich sowohl die Farbtemperatur (2.000 - 20.000 °K), als auch die Lichtstärke über ein Bedienpanel direkt am Leuchtkörper einstellen. Ausserdem wird man mit diesem innovativen System auch jegliches farbliche Effektlicht realisieren können. Wahlweise können Farbton und -sättigung manuell eingestellt oder aber über eine im Steuergerät gespeicherte Filterbibliothek die gewünschte Farbfolie direkt abgerufen werden - 'Golden Amber' auf Knopfdruck gewissermaßen.

Im Augenblick können die LED-Module mit Vorsätzen für Soft- oder Spotlicht bestückt werden. Weitere Entwicklungen sind angedacht. Insgesamt 20 Koffereinheiten stehen ab sofort in den ARRI Rental-Filialen zum Ausprobieren bereit. Einen lesenswerten Artikel nebst kurzem Film mit weiterführenden Informationen findet ihr übrigens hier.

Es ist schon beachtlich, welche Errungenschaften wir in der Film- und Fernsehtechnik miterleben dürfen. Vielleicht bekommen wir ja eines Tages den selbst illuminierenden Schauspieler/ Moderator, was wohl der Traum eines jeden Kameramannes sein dürfte. Doch werden wir das wohl leider nie erleben :rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sieben Monate sind seit der Vorstellung auf der IBC vergangen und nun wurden weitere Details zum aktuellen Stand der Marktreife des neuen Leuchtsystems auf der gerade laufenden NAB bekannt.

In den vergangenen Monaten wurden die ersten Pax LED Kits über die ARRI Rental Niederlassungen an ausgewählte Kunden zum ausführlchen Testen herausgegeben. Die Erfahrungen, die damit gesammelt werden konnten, flossen in die Vorbereitung der anstehenden Serienproduktion ein. So wurde beispielsweise die Ausdauer der Panels verbessert, die Software erhielt weitere kleine Verbesserungen und mit der überarbeiteten, seriennahen Version sorgt nun ein optional ansteckbarer Lüfter für einen Leistungsschub um den Faktor 2,5.

Mit der Auslieferung der Koffersets will man in drei Monaten beginnen. Die beiden Sets Kit 1 und Kit 2 kann man ab sofort vorbestellen, muss sich allerdings auf eine Lieferzeit von 90 Tagen einstellen. Preislich liegt der kleine Koffer bei derzeit US$ 6.900 und der größere Bruder Kit 2 bei US$ 15.000. Die Europreise fallen kursbedingt entsprechend niedriger aus.

post-1-1339771087,96_thumb.jpgpost-1-1339771088,38_thumb.jpgpost-1-1339771088,45_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Im letzten Jahr lief im Rahmen der FKTG ein Vortrag vom ARRI-Entwicklungschef Erwin Melzner im MDR.

Er gab einen Überblick über die Möglichkeiten und Grenzen der heutigen LED-Technologie für den Einsatz im Studio und stellte einige interessante Trends aus der aktuellen Forschung und Entwicklung vor.

Anhand von Teilen und Geräten aus dem ARRI-Entwicklungslabor wurden Themen wie Farbwiedergabe, Farbstich und Qualität des Lichtfeldes behandelt.

Und die 2007 in Betrieb genommene LED-Hintergrundbeleuchtung im Studio A des RBB wurde vorgestellt.

Ziemlich interessantes topic!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde Dich an, um zu kommentieren.

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können.

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


×