Jump to content
Fernseh-Kameraleute.de

Limes815

Mitglied
  • Beiträge

    14
  • Registriert:

  • Letzter Besuch:

  • Tagessieger:

    13

Limes815 war zuletzt Tagessieger der Ehrengalerie am 19. Juli

Limes815 hatte den meist gewürdigten Inhalt beigetragen!

Reputation in der Community

5 Neutral

Über Limes815

  • Rang
    Kabelträger

Profilinformationen

  • Geschlecht
    Männlich
  • Beruf
    Kameramann
  • Herkunft
    NRW
  • Arbeitgeber
    Selbstständig
  1. Warnstreik beim MDR in Leipzig

    BRISANT fällt auch aus. Stattdessen läuft im Ersten gerade ne Quiz-Show. Gratulation an die Kollegen in Leipzig!
  2. Grundsatzurteil: Kameraleute sind Künstler

    Danke für die Info. Ich werde das bei meiner nächsten Honorar-Anpassung entsprechend mit einfließen lassen.
  3. Bundeseinheitlicher Presseausweis ab 2018

    Wenn Du für den WDR hin und wieder tätig bist, sollte es eigentlich in dessen Interesse sein Dir irgendein Schriftstück auszuhändigen, der diese journalistische Tätigkeit bestätigt, um damit dann einen offiziellen Presseausweis bei einem anerkannten Verband beantragen zu können. Es ist ja niemandem geholfen, wenn die freien Mitarbeiter des WDR künftig auf keine Pressekonferenz mehr dürfen. Andererseits sehe ich das auch ähnlich entspannt wie Du. Einen gültigen Presseausweis wird man auch in Zukunft nur dort vorzeigen müssen, wo es entweder Security-Personal oder Polizei gibt. Also beispielsweise auf großen Parteitagen und auf Groß-Demos, bei der die Polizei mehrere Gruppen voneinander trennen muss. Willst Du dort eine Polizeikette passieren, werden sie das nur befugten Pressevertretern erlauben, die das mit einem entsprechenden Ausweis belegen können. Und das wird ab 2018 eben nur der bundeseinheitliche und einzig wahre Presseausweis sein.
  4. Unsere Kanzlerin hat ihren ersten Kontakt zu einer 360°-Kamera...
  5. Bundeseinheitlicher Presseausweis ab 2018

    Vor allem die Scharen an (Video-) Bloggern und YouTubern sollte man meiner Meinung nach stärker reglementieren. Zur Qualitätssteigerung des Journalismus haben die nämlich nicht unbedingt beigetragen.
  6. BVFK-Pressemitteilung vom 19.09.2016: Honorarstandards für Kameraleute

    Wenn ich da an meine berufliche Heimat in Köln denke... schwierig. Hier ist sich jeder selbst der Nächste. Die Jobs werden nicht mehr. Die Selbstständigen dagegen schon. Wer Eins und Eins zusammenzählen kann, weiß wie es weitergeht.
  7. Was hab ich heute wieder gelacht. Die Bastel Brothers: Apple Edition.
  8. Warum man als Drohnen-Pilot gut versichert sein sollte. Uuups...
  9. Konzertsaal

    Ich, ich, ich... Das ist einer der Songs aus Quentin Tarantino's Kill Bill. Ich liiiebe diesen Film! Muss ich jetzt auch wieder was vorstellen? Ja? Na gut. Ihr müsst diesmal aber nicht raten bzw. steht der Titel ja eh in der Videobeschreibung.
  10. Field-Monitor mit Aufzeichnungsmöglichkeit

    Seid gegrüßt Kollegen! Ich suche nach einem möglichst kompakten Monitor für den Außeneinsatz, den ich via SDI und/oder via HDMI an die gängigen Kameras unseres Metiers anschließen kann. Er sollte natürlich bei Sonnenschein ein ausreichend helles Bild liefern und idealerweise per Touch-Screen steuerbar sein. Wenn man damit auch noch Bild- und Ton-Signal der Kamera aufzeichnen könnte, wäre das der Wahnsinn. Gibt es so etwas überhaupt? Budget wäre so um die 2500,- netto. Für eure Anregungen und Empfehlungen bedanke ich mich im Voraus!
  11. Gehst du in den Keller, mach's ne Blende heller! Blende offen und hoffen... Und den... Blende offen, Beleuchter besoffen.
  12. Etwas verändert?

    Hallo in die Runde! Wollte mal fragen, ob ihr irgendwas an der Seite verändert habt? Sieht alles irgendwie frischer aus, obwohl es zuletzt auch schon sehr ansprechend und modern wirkte. Aber irgendwas habt ihr doch gemacht, oder? Allein die Texteingabe finde ich jetzt noch einfacher. Und bei der Gelegenheit wollte ich auch einfach mal Danke sagen, was ihr hier auf die Beine gestellt habt. Macht bitte weiter so!
  13. Hm... das ist natürlich unschön. Wusste nicht, dass das so eine Schlangengrube dort ist. Da werd ich deinem Rat wohl erstmal Folge leisten und vorerst Abstand von einer BVFK-Mitgliedschaft nehmen. Zum Glück gibts genügend Fachforen wie dieses hier, wo man auch ohne eine teure Mitgliedschaft sein Wissen mit Gleichgesinnten teilen kann.
  14. Hallo in die Runde! Mich würde mal interessieren, ob es Sinn macht Mitglied im Bundesverband der Fernsehkameraleute (BVFK) zu werden? Welche Vorteile bringt es und gibt es eventuell Nachteile, wenn Auftraggeber von einer BVFK-Mitgliedschaft erfahren? Vielen Dank schonmal für eure Antworten.
×