Icke

Mitglied
  • Beiträge

    19
  • Registriert:

  • Letzter Besuch:

  • Tagessieger:

    1

Icke war zuletzt Tagessieger der Ehrengalerie am 15. August 2016

Icke hatte den meist gewürdigten Inhalt beigetragen!

Reputation in der Community

3 Neutral

Über Icke

  • Rang
    Kabelträger

Profilinformationen

  • Geschlecht
    Männlich
  • Beruf
    EB-Assistent
  • Herkunft
    Berlin
  • Arbeitgeber
    freie Produktionsfirma
  1. Wenn das dazu führen sollte, dass Pressekonferenzen und andere halböffentliche Veranstaltungen wie z.B. Parteitage wieder etwas weniger überfüllt stattfinden können, soll es mir recht sein. Was sich da in der Vergangenheit so alles mit unters "Pressevolk" gemischt hat, war schon bemerkenswert. In meinen Augen also eine gute Entscheidung der Innenminister.
  2. Dit find ick ja total dufte von euch Beiden, wie ihr hier für den BVFK in die Bresche springt, @Arniund @GSch. Es hätte dem Bundesverband der Fernsehkameraleute trotzdem besser zu Gesicht gestanden, wenn sich hier ein Verantwortlicher persönlich zu den aufgeworfenen Fragen geäußert hätte, die im Kollegenkreis immer heftiger diskutiert werden. Andererseits kann ich auch verstehen, dass sich kleinere Verbände nicht DIE umtriebige PR-Abteilung mit den super Social Media-Profis leisten kann, um solche Situationen möglichst schnell zu bereinigen. Es wäre trotzdem interessant für uns zu wissen, ob die Thematik der EB-Assis nun einfach vom BVFK verschlampt wurde oder ob, wie viele meiner Kollegen vermuten, da Absicht dahinter steckt. Vielleicht liegt es ja aber auch wirklich daran, dass sich zu wenige meiner Kollegen dort engagieren und sich die Arbeit deshalb zunächst auf die mitgliederstärkste Fraktion der Kameraleute konzentriert. Wie gesagt. Das können wir momentan alles nur vermuten, solange niemand Offizielles dazu Stellung bezieht. Abschließend aber noch mal ausdrücklich mein Dankeschön an Arni und Guntram für die vorläufigen Zahlen und die aufmunternden Worte. Ihr habt sicher Recht damit, dass sich Verbesserungen für das eine Gewerk am Ende auch für andere Gewerke auszahlen werden. Das haben wohl viele bislang nicht so gesehen und ich werde diese Argumentation in meinen nächsten Gesprächen sicher mit einfließen lassen.
  3. Nagut. Den BVFK hab ich jetzt trotzdem nicht mehr lieb und werde stattdessen in der Hauptstadt über die Arbeit von fairTV berichten. Gibt es denn schon eine grobe Schätzung wo nach der fairTV-Berechnung ein Honorar für einen EB-Assistenten anzusetzen wäre? Denn ehrlich gesagt wären wohl die meisten meiner Assi-Kollegen schon überglücklich, wenn sie die 200 - 400,- € hätten, die ein Kameramann aktuell bekommt.
  4. Also die ersten Reaktionen im Kollegenkreis kamen vor allem von EB-Assistenten. An uns wurde in dem Papier ja irgendwie überhaupt nicht gedacht, kann das sein? Offenbar gibt es beim BVFK keinen Platz für die "Lastenträger" im Team, was ich wirklich traurig finde.
  5. Werde das mal entsprechend in meinem Netzwerk verteilen und deren Reaktionen beobachten. Danke dafür!
  6. Es gibt Drehs, die wirklich alles von dir abverlangen...
  7. Gibt es das aller neueste Handbuch irgendwo online bzw. ist das eine deutsche Ausgabe?
  8. Das kann ich mir auch nicht wirklich erklären, zumal es ja heißt, dass bei 25pN keinerlei Tricksereien mit Umrechnen stattfinden. Dankche fürs Chompliment. Aber es isch dann doch nur der häufige Kontakt zu eidgenössischen Lüüt, wo man die eine oder andere Redewendung ufschnappe hät.
  9. Tatsache! In welchen Aufnahme-Codecs hast du es bisher probiert? Laut dieser Übersicht sind die 25pN nämlich keinesfalls für alle Codecs verfügbar... http://pro-av.panasonic.net/en/sales_o/p2/aj-px5000g/pdf/aj-px5000g_codec.pdf Äs liäbs Grüässli un na guets Schaffe usm großen Kantönli!
  10. Jibds den Prospekt irjendwo online? Oh, verdammt! Ick habe wieder "berlinert". Hoffentlich bekomme ich meine Antwort jetzt nicht in Schwiizer Düütsch.
  11. Und die deutsche Wirtschaft wieder so... "Die Versicherten sollen die Abgaben gefälligst selbst an die Künstlersozialkasse abführen." "Wenn der bürokratische Aufwand nicht reduziert werden kann, müsse die KSK eben abgeschafft werden." mimimi http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/kuenstlersozialkasse-wirtschaft-beklagt-unertraegliche-buerokratiekosten-a-1109879.html
  12. Wenn das mal nicht im Vor- und Abspann der erfolgreichen skandinavischen Fernseh-Serie "Die Brücke" zu hören ist. Alles Filmfreaks hier. Find' ich Klasse! Dann mach ich mal direkt weiter. Mit welchem großartigen Kult-Klassiker bringt man unter anderem das folgende Musikstück in Verbindung?
  13. Da der Link mittlerweile veraltet, die Kamera aber nach wie vor im Einsatz ist, hab ich mal den aktuellen herausgesucht: http://downloads.bbc.co.uk/rd/pubs/whp/whp-pdf-files/WHP034-ADD28_Sony_PDW700_XDCAM_HD.pdf
  14. Unsere Kameraleute haben die Erfahrung gemacht dass zu viel Detail-Level bei Panasonic-Kameras das Bild eher zum Schlechteren verändert. Da sollte man also aufpassen, dass man es nicht übertreibt. Das ist meines Wissens bei diesem Modell nicht möglich. Unterstützt werden nur die Bildwiederhol-Modi 50i/50p und 59,94i/59,94p. Ist halt eine Fernseh-Kamera.